LAND WÄHLEN
  • Brasilien
  • Dominikanische Republik
  • Italien
  • Jamaika
  • Mexiko
  • Spanien
REISEZIEL WÄHLEN
  • Bahia
  • Cap Cana
  • Punta Cana
  • Santo Domingo
  • Sicilia - Campofelice di Roccella
  • Jamaica - Montego Bay
  • Costa Mujeres – Cancún
  • Riviera Maya
  • Riviera Nayarit
  • Ibiza
    • Alle-Ibiza
    • Playa d'en Bossa
    • Es Puig
    • San Antonio
    • Santa Eulalia
  • Barcelona
  • Cordoba
  • Madrid
  • Malaga
  • Menorca
  • Teneriffa
HOTEL WÄHLEN
  • Grand Palladium Imbassaí Resort & Spa
  • TRS Cap Cana Waterfront & Marina Hotel
  • TRS Turquesa Hotel
  • Grand Palladium Bávaro Suites Resort & Spa
  • Grand Palladium Punta Cana Resort & Spa
  • Grand Palladium Palace Resort & Spa
  • Dominican Fiesta Hotel
  • Grand Palladium Sicilia Resort & Spa
  • Grand Palladium Jamaica Resort & Spa
  • Grand Palladium Lady Hamilton Resort & Spa
  • Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa
  • Family Selection at Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa
  • TRS Coral Hotel
  • Grand Palladium White Sand Resort & Spa
  • Grand Palladium Kantenah Resort & Spa
  • Grand Palladium Colonial Resort & Spa
  • TRS Yucatan Hotel
  • Family Selection at Grand Palladium Vallarta Resort & Spa | Palladium Hotel Group
  • Grand Palladium Vallarta Resort & Spa
  • Grand Palladium White Island Resort & Spa
  • Grand Palladium Palace Ibiza Resort & Spa
  • Hard Rock Hotel Ibiza
  • Ushuaïa Ibiza Beach Hotel
  • Agroturismo Sa Talaia
  • Palladium Hotel Palmyra
  • TRS Ibiza Hotel
  • Palladium Hotel Cala Llonga
  • Bless Hotel Ibiza
  • Grand Palladium White Island Resort & Spa
  • Grand Palladium Palace Ibiza Resort & Spa
  • Hard Rock Hotel Ibiza
  • Ushuaïa Ibiza Beach Hotel
  • Agroturismo Sa Talaia
  • Palladium Hotel Palmyra
  • TRS Ibiza Hotel
  • Palladium Hotel Cala Llonga
  • Bless Hotel Ibiza
  • Ayre Hotel Gran Vía
  • Ayre Hotel Córdoba
  • Ayre Gran Hotel Colón
  • Only YOU Boutique Hotel Madrid
  • Only You Hotel Atocha
  • Bless Hotel Madrid
  • Palladium Hotel Menorca
  • Hard Rock Hotel Tenerife
BELEGUNG
- +
- +
akzeptieren
Ziel wählen
BUCHEN
×

PUNTA CANA REISEFÜHRER – PLANEN SIE IHREN URLAUB IN PUNTA CANA

Sieben Gründe warum Sie nach Punta Cana reisen sollten

Wenn man in der Dominikanischen Republik über das Paradies spricht, geht der Blick automatisch nach Punta Cana, aber Cap Cana gewinnt jedes Mal eine größere Bedeutung. Nur etwas mehr als 15 Kilometer trennen beide Orte. Die strategische Lage Cap Canas ermöglicht es dem Reisenden, einige der nahe gelegenen Wunder des karibischen Landes zu entdecken. Das Angebot an Aktivitäten, die von Exkursionen zu einzigartigen Naturlandschaften bis hin zu Sportaktivitäten reichen, ist die perfekte Ergänzung für einen Traumurlaub an einem Ort, an dem auch kleinste Details nicht vergessen werden. Mit diesem Reiseführer über Cap Cana wissen Sie, welche Überraschungen die andere Seite des Atlantiks erwarten.- Eine der Hauptattraktionen von Cap Cana ist die, das es von unberührten Stränden umgeben ist und bei den alle Elemente vereint sind, um dem Wort Paradies gerecht zu werden. Diese Enklave hat das Privileg, sich an einem der begehrtesten Strände der Karibik, dem Juanillo-Strand, zu befinden. Dies hat den Vorteil, dass der Besucherandrang relativ gering ist und der Strand so einen intimeren und spezielleren Charakter aufweist. Sein feiner weißer Sand verschmilzt mit unwirklich blauem Wasser und Reihen von riesigen Palmen. Ein perfekter Ort, um besondere Anlässe wie Hochzeiten und Jubiläen zu feiern. Darüber hinaus finden Sie kleine Buchten, in denen der Mensch noch nicht Hand angelegt hat, sowie exklusive Orte und alle Arten von Dienstleistungen, wie beispielsweise den Club Playa Caleton.- Cap Cana ist der perfekte Ort für Golfliebhaber. Diese Ecke der Dominikanischen Republik verfügt über den besten Golfplatz der Karibik – Punta Espada – der über 18 Löcher verfügt. Aus diesem Grund trägt er die Handschrift von Jack Nicklaus, dem wohl erfolgreichsten Golfspieler aller Zeiten.- Alle, die gerne durch die Natur wandern, haben die Möglichkeit, unter qualifizierter Führung sicher in das Naturschutzgebiet Indigenous Eyes einzutreten. Dieser Park bietet eine Reihe von Wanderwegen, Seen und unterirdischen Flüssen, die von einer überwältigenden Vegetation geschützt werden. Der Wanderweg ist 3 Kilometer lang und eignet sich perfekt, um sich ein Bild von der Schönheit dieser einzigartigen Enklave zu machen. Diejenigen, die noch mehr einheimische Flora zu sehen wünschen, haben die Möglichkeit, den herrlichen Nationalpark des Ostens oder Cotubanama zu entdecken. Eine authentische Darstellung der Fauna und Vegetation der Dominikanischen Republik mit verschiedenen Überraschungen für den Besucher wie die beeindruckende Cueva del Puente und ihren riesigen Höhlen voller Stalaktiten und Stalagmiten.- Sowohl für diejenigen, die es gelegentlich schon ausprobiert haben, als auch für diejenigen, die diese Erfahrung zum ersten Mal erleben möchten: Cap Cana macht es Ihnen einfach, zu tauchen. Es ist schwer der Versuchung zu widerstehen, in die Gewässer der Karibik einzutauchen und die hervorragend erhaltenen Korallenriffe von Enklaven wie Playa Blanca zu bewundern. Ein Ort, an dem Sie auch nur mit einer Brille und einem Schnorchel in Ufernähe das Schnorcheln ausprobieren können.- Ein weiterer Grund, warum Cap Cana das optimale Ziel für einen Traumurlaub ist, ist die Tatsache, dass dieses Gebiet die wahre Definition einer Paradiesinsel verkörpert. Von hier aus können Sie dank einer interessanten Reise einen der Juwelen der Karibik kennenlernen. Wir sprechen von der fantastischen Isla Saona. Eine einstündige Bootsfahrt entfernt, begibt man sich in eine unglaubliche Filmkulisse. Mangroven, Klippen, natürliche Pools und Strände, die wie La Palmilla aussehen, als ob sie gemalt worden wären.- Der Aufenthalt in Cap Cana ist eine Möglichkeit, die Philosophie und den Charakter der Karibik und insbesondere der Dominikanischen Republik kennenzulernen. Die Gastronomie spielt in dieser Beziehung eine grundlegende Rolle. Der Besucher kann traditionelle Gerichte aus Stärkemehl, Kartoffeln, Bananen und Yuccas probieren. Aber wenn etwas ganz besonders auffällt, dann ist es die Qualität und Vielfalt der Meeresfrüchte in diesem schönen Land. Es ist schwer, der Versuchung zu widerstehen, einen riesigen karibischen gegrillten Hummer oder Gerichte, die mit Krabben, Tintenfisch oder Garnelen zubereitet werden, zu probieren. Und vergessen Sie nicht das landestypische Gericht zu kosten, welches genauso ein Wahrzeichen wie die Dominikanische Flagge ist und aus weißem Reis, Bohnen, gedünstetem Fleisch, Salat und gebratenen Kochbananen besteht.Cap Cana steht aber auch für Partys mit Salsa, Merengue oder Bachata. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um als Höhepunkt eines jeden Tages zu Live-Musik zu tanzen oder einen exquisiten Cocktail zu genießen. Einige Rhythmen, die auch bei den Patronatsfeierlichkeiten gespielt werden, wo farbenfrohe Umzüge durch die Straßen ziehen, die jede Ecke mit Leben und Freude erfüllen. Ebenso kann jeder, der sich hierher verirrt, mit einer schönen Erinnerung an seine Erfahrung zurückkehren. Typische Produkte wie kubanische Zigarren oder der exzellente Zuckerrohr-Rum, der sowohl in exklusiven Läden als auch auf dem Markt erhältlich ist.H2 Wo genau liegt Cap Cana?Cap Cana liegt am östlichen Ende der Dominikanischen Republik und ist nur zehn Minuten vom internationalen Flughafen Punta Cana entfernt. Es ist ein authentisches Paradies mit einem sehr angenehmen Klima, das mehr als fünf Kilometer unberührter Strände bietet. Vom Palladium-Resort in Cap Cana aus haben Sie den lang ersehnten Postkartenblick auf den weißen Sand, das türkisfarbene Wasser und die üppige tropische Vegetation, der für so viel innere Zufriedenheit sorgt.H2 Wann ist die beste Zeit, um Urlaub in Cap Cana zu machen??Cap Cana hat den Vorteil, dass es das ganze Jahr über sehr angenehme Temperaturen bietet. Die Werte bewegen sich zwischen 27 und 30 Grad. Wenn wir jedoch über die beste Zeit sprechen, um einen Urlaub in Cap Cana zu verbringen, liegt diese zweifellos zwischen den Monaten Oktober und Februar. Die Luftfeuchtigkeit ist nicht so ausgeprägt und die Nächte sind warm und sehr angenehm. Zwischen Juni und November sind die Regenfälle üblicherweise stärker, obwohl dies am Ende des Tages, andere und nicht weniger interessante Szenarien ermöglicht.

Praktische Informationen

Ein Urlaub in Punta Cana lässt Sie tief ins karibische Leben eintauchen – mit ruhigen Tagen am Strand, Nächten mit Bachata-Musik und stundenlangen Erkundungstouren durch die üppige und exotische Tierwelt der Dominikanischen Republik. Bevor Sie an naturbelassenen Stränden in der Sonne schwelgen und Wellen reiten, sollten Sie die richtigen Cap Cana Reiseinformationen zur Hand haben. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu Visum, notwendigen Reisedokumenten, Versicherungsanforderungen, Geldangelegenheiten, Sprache sowie Gesundheitshinweise und Packtipps.
  • WELCHE DOKUMENTE BENÖTIGE ICH FÜR MEINE REISE NACH PUNTA CANA?
    Zur Einreise benötigen alle Reisenden einen Reisepass sowie eine Touristenkarte. Ausgenommen davon sind Einwohner aus Chile, Argentinien, Ecuador, Südkorea, Israel, Island, Japan, Peru, Liechtenstein und Uruguay. Gleich nach Ankunft werden Besucher zum Immigrationsbereich weitergeleitet, wo Sie eine Touristenkarte für 30 Tage kaufen müssen. Um eine Verlängerung der Touristenkarte zu beantragen, sollten Sie sich mindestens zwei Wochen im Voraus an die Dirección General de Migración wenden, das heißt noch bevor die Originalkarte ihre Gültigkeit verliert.
  • BRAUCHE ICH EINE AUSLANDSREISEVERSICHERUNG, WENN ICH NACH PUNTA CANA REISE?
    Eine umfassende Reiseschutzversicherung wird sehr empfohlen, damit Sie bei medizinischen Notfällen oder eventuellem Verlust bzw. Diebstahl abgesichert sind. Die Gesundheitsversorgung in Punta Cana ist gut, aber sie kann sehr teuer werden, wenn Sie keinen richtigen Versicherungsschutz besitzen. Viele Ärzte und Krankenhäuser akzeptieren Bargeldzahlungen, auch wenn Sie eine Reisekrankenversicherung haben. Bevor Sie Ihre Reise antreten, gehen Sie also auf Nummer sicher und prüfen, ob Ihre Versicherung auch gefährliche Unternehmungen wie Sporttauchen, Motorradfahren oder Trekking – um nur einige zu nennen – abdeckt.
  • WELCHE GESUNDHEITSHINWEISE MUSS ICH BEACHTEN, WENN ICH NACH PUNTA CANA REISE?
    Aus medizinischer Sicht stellt Punta Cana kein Risiko dar, wenn Sie grundsätzliche Gesundheitsvorkehrungen treffen. Impfungen gegen Typhus und Hepatitis A und B sowie die Mitführung eines Malariamittels werden empfohlen, um das Infektionsrisiko zu verringern. Mit den typischen Reisekrankheiten wie Ruhr oder Hepatitis stecken Sie sich für gewöhnlich nur dann an, wenn Sie verdorbene Lebensmittel oder schmutziges Wasser konsumieren.
  • MIT WAS BEZAHLE ICH IN PUNTA CANA?
    Die Währung der Dominikanischen Republik ist der dominikanische Peso. Dollar und Euro werden in dicht besiedelten Touristenregionen aber auch akzeptiert. Der sicherste und einfachste Weg jedoch ist, an Geldautomaten Pesos abzuheben. Diese finden Sie im Allgemeinen in Supermärkten, Einkaufszentren und an Tankstellen. Visa- und Mastercard werden weitestgehend akzeptiert, ebenso Reisechecks, auch wenn viele Verkäufer Bargeld bevorzugen."
  • IN WELCHER ZEITZONE LIEGT PUNTA CANA?
    Punta Cana liegt in der Zeitzone Atlantic Time Zone (UTC-4). Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt im Sommer minus sechs und im Winter minus fünf Stunden.
  • WELCHE SPRACHE WIRD IN PUNTA CANA GESPROCHEN?
    Die meisten Menschen sprechen Dominikanisches Spanisch, das ähnlich wie das küstennahe karibische Spanisch klingt, aber stark von den westafrikanischen Sprachen beeinflusst ist. Haitianisch gehört ebenfalls zu den indigenen Sprachen, die hier gesprochen werden. Aufgrund der Chinesischen Revolution, in deren Folge viele Menschen in die Dominikanische Republik flohen, gibt es hier auch eine chinesische Gemeinde. Englisch wird vor allem in beliebten Touristenregionen gesprochen.
  • WAS SOLLTE ICH FÜR MEINE REISE NACH PUNTA CANA EINPACKEN?
    In Punta Cana herrscht heißes karibisches Klima. Deswegen empfiehlt es sich, praktische und leichte Wechselkleidung aus atmungsaktivem Material wie Baumwolle oder Leinen mitzunehmen. Schuhtechnisch sind sie am besten gerüstet, wenn Sie Strandsandalen, Lauf- und einfache Halbschuhe einpacken. Auch wenn die meisten Urlauber ihre Zeit draußen oder am Strand verbringen, ist es dennoch ratsam für Frauen ein Cocktailkleid und für Männer ein Paar lange Hosen sowie ein Hemd einzupacken, um Punta Canas lebendiges Nachtleben in seiner ganzen Breite genießen zu können. Um Moskitos und Flöhe fernzuhalten, sollten Sie ein starkes Insektenschutzmittel und eine Anti-Juckreizsalbe einpacken