Ok This website employs first and third-party cookies to improve your browsing experience and in order to perform analytical tasks. If you continue browsing we understand that you accept our cookies policy.

Buchen
[x]
Advanced search »
[x]

Nachrichten

Nachrichtenredaktion Palladium Hotel Group »

Zurück zu News

Die Flora und Fauna Ibiza‘s ist es wert, entdeckt zu werden.


Ibiza ist mehr als nur Sonne und Strand. Das Naturschutzgebiet Ses Salines ist ein Naturreservat mit einer überraschenden Vielfalt an Vegetation und einzigartigen Tierarten.
Zu den verbreitesten Bäumen auf den Balearen gehören Feigen-, Mandel-, Wacholder-und Olivenbäume, die es schon seit Jahrhunderten auf der Insel gibt. Die Fauna umfasst mehr als 120 unterschiedliche Vögel, mit besonderer Erwähnung der Watvögel. Darüber hinaus ist die native Eidechse einzigartig auf der Welt und Hundeliebhaber werden von dem bemerkenswerten Verhalten des ibizenkischen Hund beeindruckt sein. Eine Rasse, die von dem ägyptischen Hund abstammt.
Außerdem darf man die Anwohner nicht vergessen, die den wertvollen und schönen Meeresboden beleben. Die Saison rückt immer näher und besonders der Sommer ist eine ausgezeichnete Zeit zumTauchen und Entdecken von Unterwasserlebewesen des Mittelmeeres. Ein echtes Erlebnis, das entdeckt werden muss.

Zugang Reisebüro